Spanien

Alhambra Granada

Faszinierende Vielfalt

Spanien gehört zu den spannendsten Ländern Europas und ist eines der beliebtesten Reisezielen der Europäer. Für die Einwohner des Landes gestaltet sich der Alltag dagegen etwas schwieriger. Die Arbeitslosigkeit ist recht hoch, und die autonomen Regionen Baskenland und Katalonien streben nach Unabhängigkeit.

Spanien wird von Shangri La ,Libertad und Tamborito direkt angeflogen.

Kastillien – das Herz Spaniens

Das Herz Spaniens schlägt in Kastillien, wo auch die größte Stadt des Landes liegt, die vom auf auf zwei Kontinenten verteilten Istanbul abgesehen, auch die größte Stadt Südeuropas ist.

Madrid

Madrid hat viele sehenswerte Museen und Galerien wie das Museo del Prado, herrliche Parks und ein Nachtleben, das man erlebt haben muss. Besonders sehenswert ist auch der Palacio Real, in dem man bestaunen kann, mit welcher Phantasie ein Gebäude gestaltet werden kann. Wer es gern etwas blutiger mag, kann in der größten Stierkampfarena der Welt die Toreros bei ihrem Kampf gegen wilde Stiere beobachten.

Im Umland von Madrid gibt es auch manches zu bestaunen, so beispielsweise Toledo. Die mittelalterliche Stadt mit ihrem erhaltenen historischen Stadtkern, der Festung Alcázar und der wuchtigen Kathedrale sollte auf jeden Fall auf ihrem Reiseplan stehen.

Das arabisch geprägte Andalusien

Ausländische Gäste werden wohl Andalusien als „spanischer“ empfinden. Die Region wurde jahrhundertelang muslimisch geprägt und damit kulturell ebenso spannend wie landschaftlich.

Ronda

Dieser Landstrich verfügt über wundervolle Strände, den Flamenco und grandiose Städte. Fast überall erkennt man den Einfluss der muslimischen Mauren, die jahrhundertelang Andalusien beherrschten und prägten. An der Costa del Sol liegt die Urlaubsstadt Malaga .

In Sevilla finden Sie nicht nur herrliche Parks und prachtvolle maurische Bauten, sondern auch eine der größten Kathedralen der Welt mit dem berühmten Glockenturm Giralda.

Granada ist die Stadt, die wohl am stärksten von den Mauren geprägt wurde, was an der imposanten Alhambra (Titelbild) mit dem Garten Generalife wunderbar zu sehen ist. Nach dem obligatorischen Besuch sollten Sie in der Altstadt mit ihren engen Gassen bei einem Wein die Aussicht auf die Berge und die Alhambra (Titelbild) werfen.

Weitere sehr lohnenswerte Ziele in Andalusien sind Córdoba mit der Mezquita-Kathedrale/-Moschee, das uralte Cádiz, Jerez mit seinem berühmten Sherry und der Hofreitschule, Ronda und die vielen weißen Dörfer.

Der autonome Norden Spaniens

Im Norden Spaniens, am Golf von Biskaya und den Pyrenäen liegen das Baskenland und Katalonien, zwei autonome Regionen, die gerne unabhängig sein würden.

Sagrada Familia in Barcelona

Barcelona ist die wichtigste Stadt der autonomen Region Katalonien. Die Stadt gehört zu den schönsten, leider aber auch zu den teuersten Städten Europas. Geprägt ist die von Bergen und dem Meer umgebene Stadt vom katalanischen Künstler Gaudí, der äußerst sehenswerte Häuser, den Parc Güell und die Kathedrale Sagrada Familia erdachte und erbaute. Anderen bedeutenden Künstlern wie Picasso und Miró sind spannende Museen gewidmet. Nicht weit von der Stadt ist auch Dalí ein wunderbares Museum gewidmet. Nach einem Bummel durch die Altstadt können Sie dort bei einem Glas Wein die katalonische Küche genießen. Oder Sie machen gleich einen Ausflug in die nahen, weltberühmten Weinanbaugebiete Rioja und Cava, um dort ein paar Weine zu verkosten.

Nicht weit von Barcelona liegt Girona mit seinen sehenswerten Kirchen und Bädern. Von hier aus ist es nicht weit nach Figueres, wo sich das berühmte Dalí-Museum befindet.

An der Atlantikküste liegt im Baskenland Bilbao . Sehenswert sind hier das Guggenheim-Museum, die Altstadt, die Schwebebahn und sogar die Metro, deren Stationen vom Stararchitekten Norman Foster entworfen wurden.

Zu Spanien gehören auch die Kanarischen Inseln vor der afrikanischen Küste.

Das aktuelle Wetter

Zahlen und Fakten

Ortszeit: (UTC +01:00)
Amtssprachen: Spanisch
Währung: Euro (1 AS$ ≈ 1,00 EUR, 1 EUR ≈ 1,02 AS$)
Einkommen (KKP): 38.392 AS$ pro Kopf
Regierungsform: Parlamentarische Monarchie
Demokratieindex: Vollständige Demokratie
Stabilität: stabiler
Freiheit: frei
Menschl. Entwicklung: 90,40 %
Fläche: 505.970 km²
Einwohner: 47,10 Mio. (93 pro km²)

Stand: 26. Mai 2022
Shangri La > Ziele > Europa > Südeuropa > Spanien