Schweiz und Österreich

Hohe Tauern

Majestätische Alpen

Mitten in den europäischen Alpen liegen die kleinen Länder Schweiz und Österreich. Hier erleben Sie wunderschöne Städte ebenso wie majestätische Berge mit herrlichen Wäldern und Seen.

Ziele, die von Shangri La direkt angeflogen werden, sind im Text mit einem gekennzeichnet.

Schweiz – Wenn der Alpenfirn sich rötet

Der in der schweizerischen Nationalhymne besungene Alpenfirn gehört zu den schönsten Eindrücken des Landes, das für Geschäftsreisende wie Touristen gleichermaßen interessant ist. Die Schweiz gehört zu den reichsten Ländern der Welt. Jeder zehnte Erwachsene gilt hier als Dollar-Millionär. 

Zürich

Größte Stadt der Schweiz ist Zürich . Sie liegt malerisch an einem See und ist eine der Städte mit der höchsten Lebensqualität Europas – allerdings auch mit den höchsten Preisen.

Da die Schweiz ein sehr kleines Land ist und der Eisenbahnverkehr ausgezeichnet funktioniert, sind alle attraktiven Ziele von Zürich aus in kurzer Zeit zu erreichen. Nicht weit von Zürich liegt die Seestadt Luzern. Auch Bern als beschauliche Hauptstadt des Landes ist nicht einmal eine Stunde entfernt. Ebenso nah ist Basel, das durch seine Architektur beeindruckt.

Die atemberaubende Bergwelt der Alpen erleben Sie am Besten im Glacier-Express, in den Sie in Zermatt einsteigen. Gleich um die Ecke sind mit dem Matterhorn der wohl berühmteste Berg der Alpen sowie der Aletschgletscher.

Neben majestätischen Bergen bietet die Schweiz auch wundervolle Seen, so z. B. den Genfer See mit seinen umliegenden Weinbergen und dem romantischen Montreaux am Ostufer oder den Lago di Lugano im italienisch anmutenden und sprechenden Tessin.

Typisch für die Schweiz ist der Schweizerische Nationalpark, in dem Sie phantastische Wanderungen zwischen Seen, Schluchten und Sommerkäse vornehmen können.

Österreich – Land am Berge, Land am Strome

Auch die Nationalhymne Österreichs ist sehr zutreffend. Das Land ist von den Alpen ebenso geprägt wie von der blauen Donau.

Wien

Wien ist nicht nur Österreichs Hauptstadt, sondern gleichzeitig eine der wichtigsten Attraktionen des Landes. Das einstige kulturelle Zentrum Europas ist dabei, sich zu neuer Größe emporzuschwingen. Die alte Pracht Wiens erlebt man am Besten in der Hofburg, dem alten kaiserlichen Palast. Auch das barocke Schloss Belverde oder das Schloss Schönbrunn sind einen Besuch wert. Kulturfreunde kommen im Museum der schönen Künste auf ihre Kosten, Freunde von Speis und Trank in den vielen Wiener Kaffeehäusern oder den Heurigen.

Westlich von Wien liegt die Kulturlandschaft Wachau. Nirgends sonst entfaltet die Donau in Österreich solch eine Schönheit.

Doch Österreich besteht natürlich nicht nur aus Wien. Ein Juwel ist auch die barocke Stadt Salzburg. Ihr berühmtester Sohn ist Wolfgang Amadeus Mozart. Besonders sehenswert sind die Altstadt, das Schloss Hohensalzburg und das Barockschloss Hellbrunn. Ein Besuch lohnt sich auch bei den Salzburger Festspielen, bei denen Mozart natürlich im Mittelpunkt steht.

Unweit von Salzburg befinden sich nicht nur zahlreiche Seen, sondern auch die Eisriesenwelt. Dies ist ein gigantisches System von Eishöhlen mit gefrorenen Wasserfällen, das auf einer Führung durchwandert werden kann.

Die Berge Österreichs erlebt man am Besten auf der Großglockner-Hochalpenstraße. Auf dieser durchquert man die Hohen Tauern (Titelbild) mit dem Großglockner in ihrer ganzen Pracht. Und Tirol mit seiner Hauptstadt Innsbruck sowie Graz in der Steiermark sollte man auch nicht links liegen lassen.

Aktuelles Wetter in den Alpen

Stand: 13. November 2020
Shangri La > Ziele > Europa > Mitteleuropa > Schweiz und Österreich