Mexiko

Chichén Itzá

Land der alten Hochkulturen

Am Übergang von Nord- zu Mittelamerika liegt Mexiko, in dem zwei alte Hochkulturen, die der Azteken und die der Maya, ihre Spuren hinterlassen haben. Diese Völker wurden einst von den Spaniern besiegt, die die ebenfalls beeindruckenden Kolonialbauten schufen. Neben seinen kulturellen Errungenschaften sind auch die Strände Mexikos beliebtes Ziel von Urlaubern aus aller Welt.

Libertad , Tamborito und Mirador fliegen Sie direkt nach Mexiko.

Im zentralen Hochland

Das zentrale Hochland Mexikos wird mehr oder weniger vom Städtedreieck Mexiko City, Guadalajara und Monterrey gebildet. Neben den kolonialen Städten wird das Hochland von Vulkanen und Pyramiden geprägt.

Catedral Metropolitana
Catedral Metropolitana

Mexico City ist die Hauptstadt und mit 9 Millionen Einwohnern auch mit Abstand die größte Stadt des Landes. Ihr historisches Zentrum mit den Überresten der einstigen Aztekenhauptstadt Tenochtitlan, den Wassergärten und dem historischen Campus der Universität gehören zum Weltkulturerbe. Den Mittelpunkt bildet die Plaza de la Constitución, wo einst das Herz des Aztekenreichs schlug. Ebenso sehenswert ist die mächtige Catedral Metropolitana. Ein absoluter Höhepunkt der Stadt ist das Anthropologische Museum.

Im Westen des Hochlands lädt Guadalajara zu einem Besuch ein. Das berühmteste Gebäude der Stadt ist das Hospicio Cabañas, das zum Welterbe gehört. Von hier aus ist es nicht weit zur ebenso sehenswerten Kathedrale. Von hier aus ist es nicht allzu weit nach Guanajuato, der vielleicht schönsten Kolonialstadt Mexikos. Die Stadt gehört zusammen mit den umliegenden Minen zum Welterbe.

Yucatan, das Land der Maya

Das beliebteste Urlaubsziel Mexikos ist die im Osten gelegene Halbinsel Yucatan. Neben tollen Stränden ist die vielfältige Maya-Kultur die Hauptattraktion.

Calakmul
Calakmul

Von Cancún aus können Sie alle Sehenswürdigkeiten der Halbinsel erreichen. Die Stadt selbst verfügt über einen 23 Kilometer langen Strand. Die größten Schätze liegen aber außerhalb. Dazu gehört die Insel Cozumel, vor deren Küste das Palancar-Riff von Tauchern und auch Schnorchlern geliebt wird. Gleich gegenüber ist der Playa del Carmen ein bei Urlaubern besonders beliebter Strand. Weiter südlich liegt mit Tulúm, Mexikos einzige erhaltene Mayastätte am Meer.

In Richtung Westen sind die Ruinen von Chichén Itzá (Titelbild) ein Höhepunkt der Mayakultur. Mindestens genauso schön und berühmt sind die Tempel von Uxmal etwas weiter im Südwesten. Weitaus weniger überlaufen ist das an der Grenze zu Guatemala gelegene Calakmul mit dem größten zusammen hängenden Tropenwald Mexikos. Mittendrin liegt eine der einst größten Mayastädte. Der Weg mag lang und beschwerlich sein, lohnt sich aber auf jeden Fall.

Badeorte am Pazifik

Im Westen grenzt Mexiko an den schier endlosen Pazifik. Hier ist Acapulco eines der berühmtesten Reiseziele der Welt.

Costa Alegre
Costa Alegre

Puerto Vallarta gehört zu den drei großen Seebädern Mexikos. In der Altstadt herrscht koloniale Architektur vor. Auf der Malecón lässt es sich wunderbar flanieren. Noch besser für einen Spaziergang ist aber die Isla Cuale geeignet. Die kleine Insel weist schöne Cafés und Restaurants und Kunsthandwerk auf. Südlich der Stadt beginnt die Costa Alegre, eine der schönsten und exklusivsten Urlaubsregionen Mexikos. Wer nicht übernachten will oder kann, erreicht die Traumstrände auch bequem über die malerische Küstenstraße.

Weiter südlich liegt das legendäre Acapulco, das noch vor 40 Jahren zu den mondänsten Badeorten der Welt gehörte. Der alte Glanz ist noch längst nicht verblasst. Berühmt ist Acapulco für seine Felsenspringer, die sich auch heute noch vom 42 Meter hohen Quebradafelsen elegant ins Meer stürzen. Sehenswert ist auch das mächtige Fort San Diego, in dem sich heute ein historisches Museum befindet. Im Mittelpunkt der Stadt liegt die Plaza Machado.

Aktuelles Wetter in Mexiko

Zahlen und Fakten über Mexiko

Ortszeit (Mexico City):
Amtssprachen:
Stromsystem:
Währung:
Pro-Kopf-Einkommen:
Entwicklung (HDI):
Fläche:
Einwohner:
Einwohner/km²:

(UTC -06:00)
Spanisch
127 V, 60 Hz
Peso (1 AS$ ≈ 20 MXN, 100 MXN ≈ 5,01 AS$)
19.130 AS$
77,9 %
1.972.550 km²
128,9 Mio.
65

Stand: 29. Juli 2021
Shangri La > Ziele > Amerika > Mittelamerika > Mexiko