Leeward Islands

Strand auf Martinque

Inseln unter dem Winde

Den Norden der Kleinen Antillen bilden die Leeward Islands. Diese beflügeln schon seit Jahrhunderten die Phantasie der Menschen. Waren es vor 500 Jahren noch die Seeräuber, die von den Inseln träumten, sind es nun die Touristen.

Libertad fliegt Sie direkt zu den Leeward Islands.

Jungferninseln

Im äußersten Nordwesten der Kleinen Antillen liegen die Jungferninseln, deren nördlicher Teil zu Großbritannien und deren südlicher zu den USA gehören.

Virgin Islands Nationalpark
Virgin Islands Nationalpark

Die Britischen Jungferninseln bestehen aus drei großen und vielen kleinen bis winzigen Inseln. Unser Ziel ist Beef Island. Das attraktivste Ziel der britischen Inseln sind The Baths. Durch eine Reihe großer Felsebrocken werden Bassins, Höhlen und Kanäle gebildet, die zum Schwimmen und Schnorcheln einladen.

Hauptinsel der Amerikanischen Jungferninseln ist St. Thomas. Von hier aus erreichen Sie den Nationalpark der Virgin Islands mit seinen Stränden, seinen Korallenriffen und seinem hügeligen Hinterland. Sehenswert ist auch die Coral World, in der man wie in einem Zoo in ein Korallenriff schauen kann. Auf der südlichen Insel St. Croix sollten Sie den Buck Island Nationalpark besuchen, der ein hervorragendes Tauch- und Schnorchelrevier ist.

St. Martin

Die gerade einmal 87 Quadratkilometer große Insel St. Martin ist in einen französischen Norden und einen niederländischen Süden geteilt. Letzterer wird Sint Maarten genannt und ist ein autonomes Land innerhalb der Niederlande.

Landung auf Sint Maarten
Landung auf Sint Maarten

Das niederländische Sint Maarten ist vor allem bei Kreuzfahrern sehr beliebt. Grund dafür ist der Freihandel von Tabak und Alkohol. Auch Planespotter lieben Sint Maarten, da hier die Flugzeuge bei der Landung nur wenige Meter über dem öffentlichen Strand fliegen.

Einen Katzensprung entfernt liegt St. Eustatius. Hier ist der Krater des erloschenen Vulkans Quill mit einem Durchmesser von 500 Metern sehenswert.

St. Kitts und Nevis

Seit 1983 ist St. Kitts und Nevis ein von Großbritannien unabhängiger Staat. St. Kitts nimmt etwa zwei Drittel des gerade einmal 261 Quadratkilometer großen Landes ein.

St. Kitts
St. Kitts

St. Kitts hat seinen Besuchern in erster Linie Strände vor einer Bergkulisse zu bieten. An der White House Bay liegt ein schönes Schnorchelrevier. Ein solches finden Sie auch an der South Friar’s Bay. An Land ist die Festung Brimstone Hall im Westen der Insel einen Besuch wert.

Antigua und Barbuda

Erst seit 1981 ist Antigua und Barbuda von den Briten in die Unabhängigkeit entlassen worden. Das Guiness-Buch der Rekorde führt das Land als das mit den meisten Hochzeiten und den wenigsten Selbstmorden pro Kopf.

Antigua
Antigua

Antigua ist für seine wundervollen Strände mit kristallklarem Wasser an einer zerklüfteten Küstenlinie berühmt. Zum kolonialen Erbe gehört Nelson’s Dockyard, ein alter sturmsicherer britischer Hafen, in dem als junger Mann der berühmte Admiral Nelson diente.

Auf Barbuda ist die riesige Fregattvogelkolonie sehenswert. Zwischen den Lagunen befinden sich außerdem Höhlen, in denen sich einst Sklaven verbargen und herrliche Strände wie der 17-Miles-Beach.

Guadeloupe

Guadeloupe ist ein französisches Übersee-Departement und als solches Teil der Europäischen Union. Das Archipel ist 1.636 Quadratkilometer groß.

Nationalpark Guadeloupe
Nationalpark Guadeloupe

Die Insel mit ihrem Flughafen Point-à-Pitre und ihrer Hauptstadt Basse-Terre ist naturgemäß französisch geprägt. Im Westen der Insel ist das traumhafte Fischerdorf Deshaies mit seiner kolonialen Kulisse und seinen großartigen Bars und Restaurants einen Besuch wert. Höhepunkt eines Besuchs ist aber der Nationalpark mit seinen Regenwäldern, seinen Wasserfällen, dem Vulkan La Soufrière und zahllosen Wanderwegen.

Dominica

Dominica wurde 1978 von Großbritannien in die Unabhängigkeit entlassen. Es hat eine Fläche von 750 Quadratkilometern.

Dominica
Dominica

Eine besondere Attraktion von Dominica ist der blubbernde Boiling Lake. Der beschwerliche Aufstieg ist aber nicht jedermanns Sache. Ein Besuch lohnt sich auch im Kalinago Territory, einem Reservat, das einst für die letzten Nachkommen der Kariben eingerichtet wurde.

Aktuelles Wetter auf den Leewards Islands

Stand: 18. Juli 2021
Shangri La > Ziele > Amerika > Karibik > Leeward Islands