Uruguay

Colonia del Sacramento, Uruguay

Modernes Land am Atlantik

Das kleine Uruguay ist wohl vor allem Fußballfans ein Begriff, ist die Nation doch regelmäßiger Teilnehmer der Weltmeisterschaft. Uruguay ist aber auch das modernste Land Südamerikas. Dabei ist die Viehzucht immer noch die wichtigste Einnahmequelle. Der Tourismus wird aber immer wichtiger. Inzwischen besuchen 2,5 Millionen Menschen jährlich das Land.

Aconcagua fliegt Sie direkt nach Uruguay.

Palacio Salvo, Montevideo
Palacio Salvo, Montevideo

Hauptstadt Uruguays ist Montevideo . Sie liegt zwar im Schatten des nahen Buenos Aires, ist aber schon lange kein Geheimtipp mehr. Im Gegensatz zu ihrem argentinischen Pendant gibt sich Montevideo jugendlich-frisch. Das zeigt sich in den Bars und Cafés ebenso wie in den Parks. Alte Bräuche wie der Tango werden aber ebenfalls gepflegt. Und (nach amerikanischem Maßstab) alte Gebäude gibt es auch, so zum Beispiel den Palacio Salvo im Art-déco-Stil. Bis 1935 war dieser das höchste Gebäude Südamerikas. Ein besonderes Bauwerk ist das Estadio Centenario, das zur ersten Fußball-WM 1930 gebaut wurde. Das Stadion war das erste, das seinerzeit in seine natürliche Umgebung eingefasst wurde.

Westlich der Hauptstadt, vis-à-vis von Buenos Aires, liegt Colonia del Sacramento, Uruguays älteste Stadt und Weltkulturerbe (Titelbild). Ebenfalls nicht allzuweit ist es zum kaum berührten Nationalpark Esteros de Farapos. Er liegt am Río Uruguay und besteht aus Flussinseln, Sumpf und Wald und bietet zahlreichen Vögeln und Amphibien eine Heimat.

Im Osten Uruguays liegt Punta del Este . Wahrzeichen der Stadt ist die Skulptur „Los Dedos“ direkt an der Strandpromenade. Sehenswert sind auch der Leuchtturm und das Museo Casapuelo, dessen Gebäudeensemble an griechische Inseln erinnert. Vor allem aber ist Punta del Este umgeben von Stränden. Wer einen etwas einsameren sucht, muss schon ein Stück die Küste entlang nach Norden fahren, wo besonders der Punta del Diablo hervorzuheben ist. Direkt vor Punta del Este ist die Isla de Lobos einen Besuch wert. Sie ist Heimat von Seelöwen, -hunden und -elefanten, die allerdings nur vom Boot aus beobachtet werden können.

Aktuelles Wetter in Uruguay

Zahlen und Fakten über Uruguay

Ortszeit:
Amtssprachen:
Stromsystem:
Währung:
Pro-Kopf-Einkommen:
Entwicklung (HDI):
Fläche:
Einwohner:
Einwohner/km²:

(UTC -03:00)
Spanisch
220 V, 50 Hz
Peso (1 AS$ ≈ 43,37 UYU, 100 UYU ≈ 2,25 AS$)
22.110 AS$
81,7 %
176.215 km²
3,5 Mio.
20

Stand: 2. Oktober 2021
Shangri La > Ziele > Amerika > Südamerika > Uruguay