Verbotenes Gepäck

Aus Sicherheitsgründen dürfen eine ganze Reihe von Gegenständen nicht mit an Bord genommen werden. Um unangenehme Verzögerungen für alle zu vermeiden, achten Sie bitte sorgfältig darauf, die Bestimmungen zu beachten. Vergessen Sie nicht, dass in einigen Ländern wie z. B. den USA und Großbritannien schärfere Sicherheitsbestimmungen gelten. Beachten Sie dazu die besonderen Hinweise, die wir Ihnen bei Ihrer Buchung auf einem betroffenen Flug mitteilen.

Nicht erlaubt sind:

  • Explosive Gegenstände jeder Art, auch Knallbonbons und Wunderkerzen
  • Komprimierte Gase jeder Art
  • Feuerzeuge jeder Art (Ausnahme: Gasfeuerzeuge in der getragenen Kleidung)
  • Brennbare oder leicht entzündliche Flüssigkeiten und Gegenstände jeder Art, auch z. B. Campingkocher
  • Waffen und Munition jeder Art, also auch Pfefferspray und Reizgas
  • Gegenstände, die als Waffen verwendet werden könnten wie z. B. stabile Nagelfeilen oder Zeltheringe
  • Spielzeugwaffen, die mit echten Waffen verwechselt werden könnten
  • Gifte jeder Art, ausgenommen Zigaretten und Liquids für E-Zigaretten
  • Oxidierende Substanzen wie Peroxide
  • Korrosive Materialen wie Quecksilber in Thermometern
  • Ätzende Materialien
  • Stark magnetische Gegenstände
  • Radioaktive Materialien
  • Sicherheitstaschen oder -koffer mit Lithiumbatterien oder Pyrotechnik
  • Sich selbst erwärmende Fertiggerichte

Stand: 16. April 2020
Shangri La > Unterwegs > Gepäck > Verbotene Gegenstände