Silk Road

Usbekistan

The Uzbekistan Experience

Unsere Silk Road Air ist Markt- und Qualitätsführer im zentralasiatischen Usbekistan. Gut 250.000 Passagiere nutzen jede Woche unsere Flüge von und zum Drehkreuz Taschkent. Von hier aus starten Flüge nach ganz Asien, Europa und Amerika.

Mehr als 280.000 Passagiere fliegen wöchentlich mit Silk Road und werden in der Luft und am Boden von rund 11.000 Mitarbeitern rundum verwöhnt.

Neun gute Gründe für Silk Road

Für einen Flug mit Silk Road als Qualitätsführer Usbekistans sprechen neun gute Gründe.

Unsere Ziele

Netz 11/2020

Von Taschkent aus fliegt Silk Road derzeit zu 95 Zielen in mehr als 30 Staaten. Neben den Inlandsflügen liegt ein Schwerpunkt der Ziele auf den GUS-Staaten Zentralasiens und Russland. Zu den Zielen gehören aber auch beispielsweise China, Korea, Deutschland, Frankreich und die USA.

Unsere Flotte

F100 der Silk Road
Alte F100 der Silk Road

Bei Silk Road sind fast 200 Flugzeuge im Einsatz. Die Flotte wurde 2020 umfassend modernisiert und umfasst heute verschiedene Varianten der Boeing B737 und der neuen Generation von Embraer-Jets. Der größte Teil der Flugzeuge ist jünger als 5 Jahre, die letzten älteren Boeings werden in Kürze ausgemustert.

Marke und Gesellschaft

2019 hat die Silk Road Air OOO den Flugbetrieb in Usbekistan aufgenommen. Inzwischen bietet Silk Road pro Woche rund 760 Mio. Sitzkilometer an und verfügt über ein Eigenkapital von 430 Mio. AS$.

Der IATA-Code ist AS, die Unternehmensfarbe ist Reingrün.

Zahlen und Fakten zu Silk Road

Firma:Silk Road Air OOO
Gründung:21. Dezember 2019
in Taschkent
IATA-Code:AS
ICAO-Code:ASR
Rufzeichen:SILKROAD
Hub:Taschkent
Mitarbeiter:11.000
Umsatz:3,7 Mrd. AS$ p.a.
Eigenkapital:500 Mio. AS$
Aktie:nicht börsennotiert
Farbe:Reingrün
Bordsong:Silk Road – Kitaro

Der Name Silk Road erinnert an die alte Seidenstraße zwischen China und Europa, auf der das heutige Usbekistan ein wichtiger Knotenpunkt war.

Stand: 22. November 2020
Shangri La > Über uns > Unternehmen > Silk Road