Unternehmen

Tickets

Mit einem Ticket um die Welt

Schon seit 2019 haben wir unsere Aktivitäten über Thailand hinaus in andere Staaten Südostasiens, nach Zentralasien und Lateinamerika erweitert. Als Shangri La Worldwide sind wir inzwischen in zwölf Staaten ansässig. Selbstverständlich fliegen wir überall mit dem selben Komfort und der selben sprichwörtlichen Aufmerksamkeit unserer Mitarbeiter.

Unsere Vision, unsere Mission

Im Fokus von Shangri La Worldwide steht vor allem die Verbindung Thailands mit der ganzen Welt. Touristen und Geschäftsreisende sollen bequem, möglichst direkt und komfortabel die Vorzüge unseres Landes entdecken, Thai zu günstigen Konditionen die Welt entdecken können. Selbstverständlich verbinden wir aber auch andere Länder direkt miteinander.

Unternehmensstruktur

Im Frühjahr 2020 haben wir unsere Fluggesellschaften in verschiedene Divisionen aufgeteilt, um möglichst nah an unseren Passagieren und deren Bedürfnissen aufgestellt zu sein.

Unternehmensstruktur April 2022
Unternehmensstruktur im April 2022

Mekong Division

Mekongdelta

Die wichtigste Region unseres Konzerns ist natürlich Südostasien, wo unsere Heimat Thailand liegt. Sie besteht aus drei Airlines: Air Shangri La in Thailand, Air Mandala in Laos und Air Angkor in Kambodscha. Division Manager der Mekong Division ist der Thailänder Khunying Srichaphan.

Cook Division

Stern des Südens

Dagegen ist unsere nach dem Südseeforscher James Cook benannte Cook Division im Südpazifik die kleinste unserer Divisionen. Zu gehört mit der Southern X Aviation derzeit nur eine einzige Fluggesellschaft. Division Manager ist Sitiveti Tuqiri von den Fidschi Inseln.

Samarkand Division

Zentralasien

In Süd- und Zentralasien betreiben wir unsere Samarkand Division, die nach dem Knotenpunkt der alten Seidenstraße benannt ist. Zu dieser Division gehören die Silk Road Air, die Elysium Air, die Taigan Air und die Hunza Air. Division Managerin ist Natalya Bikmayev aus Usbekistan.

Black Sea Division

Bosporus

Die neueste Region in unserem Fokus ist Europa rund um das Schwarze Meer. Nach diesem ist die Black Sea Division benannt. Sie besteht aus der Jeison Airways in Georgien und der Neverland Airways in Moldau. Division Managerin ist die Georgierin Maia Gaprindaschwili.

Humboldt Division

Calakmul

Weitab unserer Heimat sind wir auch in Lateinamerika aktiv. Zu unserer nach dem großen Forschungsreisenden Alexander von Humboldt benannten Humboldt Division gehören die Aero Libertad in der Dominikanischen Republik, die Aero Tamborito in Panama, die Aero Mirador in Guatemala, die Aero Aconcagua in Argentinien und die Aero Bolívar in Ecuador. Division Manager ist Juan Fernández aus der Dominikanischen Republik.

Service Division

Flugzeugwartung

Am Boden ist unsere Service Division weltweit aktiv. Sie kümmert sich um die Wartung, das Catering, den Betrieb der Terminals und vieles mehr, damit Sie Ihren Flug genießen können. Darüber hinaus ist auch unser Leasing-Geschäft hier einsortiert. Division Manager ist der Franzose Jerôme Leconte.

Unsere Holding

Unternehmenszentrale 2017

Nicht unerwähnt soll auch unsere Holding-Gesellschaft Rama Invest Ltd. Part mit Sitz in Bangkok sein. Das Unternehmen verfügt über 10 Millionen AS$ Stammkapital. 5.000.001 AS$ gehören dem Crown Property Bureau, das das Vermögen der thailändischen Krone verwaltet. Der Rest ist Eigentum der deutschen success GmbH mit Sitz in Neuss, Deutschland.

Stand: 1. Mai 2022
Shangri La > Über uns > Unternehmen