Shangri La in Lateinamerika

Zwischen Pazifik und Atlantik

Seit 2019 sind wir auch in Lateinamerika aktiv. Von drei Ländern aus schließen wir Ziele in der Karibik, der Südsee, Nord-, Mittel- und Südamerika sowie in Europa an. In Lateinamerika befördern wir wöchentlich mehr als eine viertel Millionen Menschen.

Enjoy the Carribean – Dominikanische Republik

Unser größtes Unternehmen in Lateinamerika ist Aero Libertad in der Dominikanischen Republik. Von den Drehkreuzen in Punta Cana und der Hauptstadt Santo Domingo starten täglich 200 bzw. 60 Flüge. Pro Woche vertrauen mehr als 200.000 Passagiere dem Marktführer auf der Insel Hispañiola.

The American Conjunction – Panama

Panamakanal

An der Schnittstelle zwischen Nord- und Südamerika operiert unsere Aero Tamborito am Drehkreuz Panama City. Von hier aus starten pro Tag mehr als 70 Flüge täglich zu gut 40 Zielen in Amerika. Mit Tamborito fliegen wöchentlich rund 40.000 Passagiere.

Reach the Summit – Argentinien

Acconcagua

Am Fuße des Aconcagua, dem höchsten Berg außerhalb Asiens, residiert die Aero Aconcagua an unserem Drehkreuz Mendoza. Von hier aus bieten wir vor allem Flüge innerhalb Argentiniens und nach Chile an. Pro Woche nutzen gut 30.000 Passagiere unsere mehr als 500 Flüge.

Stand: 15. Juni 2021
Shangri La > Über uns > Unternehmen > Lateinamerika