Neuordnung in Russland

Unsere Ziele in Russland werden derzeit vollkommen neu organisiert. Im kasachischen Nursultan entsteht im Zuge dessen ein „russisches“ Drehkreuz, über das russische Städte miteinander verbunden werden. Wie schon im argentinischen Mendoza und in Chiang Mai wurde in Nursultan ein spezieller Transferbereich eingerichtet. Dieser ermöglicht es den Staatsbürgern und Besuchern Russlands, ohne Formalitäten innerhalb des Landes umzusteigen. Für diese Fluggäste haben wir die virtuelle Airline Chowgorod Air eingerichtet. Im Zuge dessen wird die Anzahl von Flügen von und nach Russland am Hub Nursultan massiv ausgebaut.

Derweil werden die Direktflüge von Thailand nach Russland aufgrund der überschaubaren Nachfrage stark eingeschränkt. Reisende von und nach Russland werden künftig häufiger umsteigen müssen, vor allem in Nursultan und Taschkent umsteigen müssen.